Feuerwehr Atzenbrugg
Suche:
Chronik
2003 - Jubiläum "90 Jahre FF Haus" und Eröffnung Hauszubau
chr_einw2.jpg

Nach 24 Jahren musste das alte Feuerwehrhaus einer Generalsanierung unterzogen werden und wurde 2003 neu eröffnet.

Aufgrund der geänderten Anforderungen an die Feuerwehr, insbesondere auf dem technischen Sektor, musste das Haus zusätzlich erweitert werden. Nach nur 14 Monaten Bauzeit, konnte das neue Haus nunmehr seiner Bestimmung übergeben werden.

Neben der Segnung des Hauses am 25.10.2003 wurden auch die Jubiläen "90 Jahre Feuerwehrhaus" und "25 Jahre Feuerwehrjugend" gefeiert. Zahlreiche Ehrengäste gratulierten der FF Atzenbrugg zum erreichten Ziel.

Die Patenschaft für das neue Haus übernahm Firmenchef Gerhard Rauch und unterstützte die Feuerwehr mit einem ansehnlichen Betrag.

Für die jahrelange Unterstützung des Feuerwehrwesens in Atzenbrugg erhielten er und der gute "Hausgeist" Hedwig Tauber die Florianiplakette. Auch zahlreiche Ehrungen für besondere Verdienste wurden vorgenommen.
VIDEO  |  SITEMAP   |  Schriftgröße:  A  A  A
Feuerwehr Atzenbrugg
Feuerwehrjugend
"Notruf 122"
Unser Rückblick
auf 2019.
365 Tage
24 Stunden
einsatzbereit

Karte Einsatzbereich
Wasserstand Perschling


Quelle

Freiwillige Feuerwehr Atzenbrugg   |   Bahnstraße 1 | A-3452 Atzenbrugg | Tel. 02275 5222