Feuerwehr Atzenbrugg
Suche:
Berichte-Archiv
Brand in der Kompostieranlage in Pixendorf
aa_brand_pixendorf.jpg

Am Samstag dem 22. September 2007 wurde die FF Atzenbrugg zur Kompostieranlage nach Pixendorf gerufen. Beim Eintreffen stand das Kompostiergut in Brand.

Aufgrund des Wassermangels wurde eine Zubringleitung vom Auffangwasserbecken der HL-Bahn und von weiteren Feldbrunnen gelegt. Mit Baggern und ein Radladern der Firma wurde das Kompostiergut auseinander geräumt, um den Brand löschen zu können.

Um ca. 19:00 Uhr rückte die FF Atzenbrugg mit 18 Mann und 4 Fahrzeugen wieder ins Feuerwehrhaus Atzenbrugg ein.
VIDEO  |  SITEMAP   |  Schriftgröße:  A  A  A
Feuerwehr Atzenbrugg
Feuerwehrjugend
"Notruf 122"
Unser Rückblick
auf 2019.
365 Tage
24 Stunden
einsatzbereit

Karte Einsatzbereich
Wasserstand Perschling


Quelle

Freiwillige Feuerwehr Atzenbrugg   |   Bahnstraße 1 | A-3452 Atzenbrugg | Tel. 02275 5222