Feuerwehr Atzenbrugg
Suche:
Berichte-Archiv
Verkehrsunfall auf der Bahn-Begleitstraße
aa_vu_l2090_010912.jpg

Am Samstag, 01.09.2012 wurde die FF Atzenbrugg um 15.14 Uhr zu einem "Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person" auf die L2090 alarmiert.

Innerhalb kürzester Zeit rückten das Vorausfahrzeug KRFA-S sowie Tank Atzenbrugg zum Einsatzort aus.

Auf der HL-Bahn-Begleitstraße waren etwa auf Höhe des Lagerhauses Michelhausen zwei PKW frontal zusammengestoßen.

aa_vu_l2090_010912_2.jpg

Entgegen der ursprünglichen Meldung waren in den Fahrzeugen keine Personen mehr eingeklemmt. Die Kräfte der FF Atzenbrugg sicherten die Unfallstelle ab und unterstützten die Helfer des Roten Kreuzes bei der Versorgung der Verletzten.

Die FF Michelhausen übernahm die weiteren Arbeiten zur Bergung der Fahrzeuge und Reinigung der Straße.

Somit konnte die FF Atzenbrugg gegen 15.45 Uhr wieder einrücken und die Einsatzbereitschaft herstellen.

Fotos: Erich Marschik

Eingesetzte Kräfte
FF Atzenbrugg
FF Michelhausen
Rotes Kreuz
Polizei Atzenbrugg
Straßenmeisterei Atzenbrugg
VIDEO  |  SITEMAP   |  Schriftgröße:  A  A  A
Feuerwehr Atzenbrugg
Feuerwehrjugend
"Notruf 122"
Unser Rückblick
auf 2019.
365 Tage
24 Stunden
einsatzbereit

Karte Einsatzbereich
Wasserstand Perschling


Quelle

Freiwillige Feuerwehr Atzenbrugg   |   Bahnstraße 1 | A-3452 Atzenbrugg | Tel. 02275 5222